programm april bis Mai 2022


sa. 07.05.2022 19:30 Uhr

Lichtzeit ensemble

Romy Schneider

Im Film alles - Im Leben nichts

Ein Theaterstück von Paula Kühn 

 

„Monsier Delon! Sie werden gleich einen Weltstar begrüßen. Die Schauspielerin von Sissi – Romy Schneider! Sind Sie aufgeregt?“ Mit diesen Sätzen eines fiktiven Journalisten beginnt die Geschichte einer Frau, über die schon zu Lebzeiten so viel gesagt wurde, dass man sich heute fragen mag: Muss ihr Leben denn tatsächlich noch einmal erzählt werden? 

 

Die Antwort des Lichtzeit.Ensembles lautet: Ja, unbedingt! Denn es ist nicht einfach nur die Geschichte eines der größten Filmstars des 20. Jahrhunderts; es ist vor allem die Geschichte einer Frau, die zwischen Emanzipation und Anpassung steht und sich ständig zwischen diesen beiden Polen hin- und herbewegt. 

 

Gespielt wird das Stück von zwei Schauspieler*innen (Chiara Lengauer und Michael Glantschnig) und einer Regisseurin (Paula Kühn). Letztere greift immer wieder in den Stückverlauf ein: Als Regisseurin, die Romys Leben inszeniert, als penetrante Journalistin, die Romy ihre tiefsten Geheimnisse zu entlocken vermag sowie auch als „die andere Frau“, die Romy gern hätte sein wollen, aber nicht hatte sein können, als Romys verzerrtes Spiegelbild und Alter Ego.

weitere spieltermine

Fr. 13.05.2022 19:30 Uhr

Fr.  20.05.2022 19:30 Uhr

Sa. 21.05.2022 19:30 Uhr

Info & Tickets

Kartenpreis:

VVK € 22,- / AK € 25,-

Schüler/StudentInnen: € 12,-

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)



so. 22.05.2022 11:00 Uhr

schnöder und schröder

Christa Berger (Schauspielerin & Intendantin der Theaterei Entertainment) und Karin Krawczynski (Schauspielerin & Impro-Professional) alias Schnöder und Schröder lösen in dem interaktiven Mitmach-Krimi jeden Fall. Was passiert ist und wo es passiert ist? Das bestimmst du.

 

Dauer: 60min

Max. 40 Kinder

 

Info & Tickets

Kartenpreis:

VVK € 10,-

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at



AK Niederösterreich-Mitglieder sowie ÖGB-Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK Service-Karte bzw der ÖGB Mitglieds Karte 5 € Ermäßigung auf eine Eintrittskarte.