programm November 2020


Info & Tickets

Kartenpreis:

 VVK € 23,- / AK € 26,- 

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)

 

Fr. 06.11.2020 19:30 Uhr

Die laufmasche

 Eine Komödie von Ronald Rundoll

 

Der Abend vor dem großen Filmfestival. Roter Teppich. Prominenz. Blitzlichtgewitter. Und all die großen Stars, die sich Jahr für Jahr aufs Neue feiern lassen.

Fernab dieses Glanzes beschließen die Schauspiel-Elevin Leolie und ihr Freund Fabian endlich ihrer finanziellen Notlage zu entkommen: Sie planen, den alternden Filmstar Edgar Heldt - einst bekannt als echter Schwerenöter -  in eine Metoo-Falle locken. Leolie setzt sich im Restaurant keck zu dem freundlichen älteren Herren, verwickelt ihn raffiniert in ein Gespräch, lässt sich schließlich mit aufs Zimmer nehmen und…und?…ja - ab da geht so ziemlich alles schief, was bei einem so delikaten Vorhaben schiefgehen kann.

 

„Die Laufmasche“ versucht  auf  humorvolle aber auch kritische Weise eine andere Seite von Metoo zu zeigen. Eine Seite, die vielleicht gar nicht so selten vorkommt und dem Thema großen Schaden zufügt.

 

Ensemble ART VIELFALT

  • Carlo Benz /Edgar
  • Kira Koppandi /Leolie
  • Christopher Korkisch / Fabian
  • Stephan Bruckmeier /Regie 
  • Ronald Rudoll / Autor
  • Gaby Gruber / Assistenz
  • Paul Hertel / Musik 

 

 

Gefördert ddurch die Kulturkommission der Bezirksvertretung Floridsdorf



Herbert steinböck

 Aus jedem Dorf a Hund: Best of

„Wien Hütteldorf, Wien Hütteldorf“

 

Na klar werden Sie das erleben. Was wäre denn ein Best of von Herbert Steinböck ohne „Wien Hütteldorf, Wien Hütteldorf“

 

Aber das allein wäre ja dann auch ein bisserl wenig. Daher präsentiert Ihnen Herbert Steinböck die Highlights aus seinem reichen Schaffen.

Sowohl Klassiker noch aus der „Steinböck&Rudle“ Ära, als auch ganz Neues aus seinem aktuellen Programm „Ätsch“

Er entführt Sie in einen unvergesslichen All Inclusive Urlaub (incl. Volleyball)! Er gendert mit Ihnen, dass es nur so raucht (was könnte wohl eine Frausieschnitte sein?) und bespricht mit Ihnen die Risiken, die sich ergeben, wenn man den Beruf des Dachdeckers wählt!

 

Auch sein schwarzer Humor kommt nicht zu kurz, und er rettet einer kleinen Katze (spät aber doch) gerade noch das Leben!

Er ist Stammgast bei der ORF-Erfolgscomedy „Was gibt es Neues“ und brilliert momentan in der Wiener Volksoper in den Kassenschlagern  „Kiss me Kate“, „My Fair Lady“ und „Meine Schwester und ich“!

Wie schrieb die „Kronenzeitung“ so schön: „Ein unvergesslicher Abend mit einem unvergesslichen Künstler.“

Info & Tickets

Kartenpreis:

 VVK €30,- / AK € 33,- 

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)

 



Info & Tickets

Do. 19.11.2020 - AUSVERKAUFT

 

Kartenpreis:

 VVK €10,- / AK € 12,- 

 

Stefan Baschny

E stefan@baschny.at 

 

Online  auf www.time2ride.at 

Do. 19.11.2020 19:00 Uhr

Fr. 20.11.2020 19:00 Uhr

Michaela & Stefan Baschny

Von Marrakesch ans Nordkapp

 

26.000km durch 25 Länder

 

Nach 40 Jahren ununterbrochenem „time2work“ tauschen wir mit „time2ride“ . Wir wollen gemeinsam mit unseren Motorrädern die Welt erkunden.

 

Live Vortrag mit Michaela und Stefan Baschny

 

 



MI. 25.11.2020 19:30 uhr

die udo jürgens story

Sein Leben, seine Liebe, seine Musik!

Die größten Hits und schönsten Geschichten einer Musiklegende!

Gesungen und am Klavier begleitet von ALEX PARKER

Erzählt von Schauspielerin GABRIELA BENESCH

 

JENNY JÜRGENS „Ein großartiges Konzert zu Ehren unseres Vaters, das mir wahnsinnig gut gefallen hat! Ein Muss für alle Udo Fans!

 

ALEX PARKER singt auf unvergleichliche Weise Udo Jürgens größte Hits. Ob in Hamburg, Dresden, München, Berlin oder Wien - Alex Parker begeistert Udo Jürgens Fans und Liebhaber mit seiner wunderbaren Stimme gleichermaßen und begleitet sich nach Udo`s Manier auch selbst am Klavier.

Perfekt abgestimmt und voller Hochachtung erzählt die mehrfach ausgezeichnete Film- und Theaterschauspielerin GABRIELA BENESCH spannend und humorvoll Geschichten und Anekdoten aus den persönlichen Aufzeichnungen des großen Entertainers – beginnend in seiner Kindheit, bis ins hohe Alter.

 

Info & Tickets

Kartenpreis:

Kat I VVK € 36,- / AK € 39,- (bis Reihe 12)

Kat II VVK € 33,- / AK € 36,- (ab Reihe 13)

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)

 

Veranstaltungsort:

Lengenbacher Saal Neulengbach

Hauptplatz 3 / Egon Schiele Platz

3040 Neulengbach



AK Niederösterreich-Mitglieder sowie ÖGB-Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK Service-Karte bzw der ÖGB Mitglieds Karte 5 € Ermäßigung auf eine Eintrittskarte.