programm Oktober 2021


sa. 02.10.2021 19:30 Uhr

gernot ruzicka

Danzer Reloaded!

Sein Name steht für Austropop, seine Texte waren und bleiben unangepasst, kritisch und tiefsinnig. Zu seinem 75. Geburtstag widmet die Theaterei in St.Christophen den Abend einem der herausragendsten Poeten und Liedermacher des deutschsprachigen Raums. Die Musik des 2007 verstorbenen Künstlers Georg Danzer ist nach wie vor gegenwärtig und aus den Radioprogrammen nicht wegzudenken. Hits wie „Hupf´In Gatsch“, „Jö Schau“ usw. haben Kultstatus. Top-Künstler wie Marianne Mendt, Erika Pluhar, Andre Heller feierten große Erfolge mit Texten von Georg Danzer.

 

Einer der bekanntesten Danzer-Interpreten, Frontmann der Vorstadtcasanovas, Gernot Ruzicka, lädt zum Georg Danzer- Abend mit echter Hitgarantie.

 

Mit im Gepäck der Theaterei erprobten Ausnahmemusiker natürlich die großen musikalischen Meilensteine des gebürtigen Wieners Georg Danzer und so manch weniger Bekanntes aus dem Fundus der über einhundert erschienen Tonträger.

 

Gernot Ruzicka - vocal, harp, guitar

Joe Eschenbacher - drums

Bardia Khashayari - bass

Andreas Landau – guitar

Walter Heginger – Piano,Keyboard

Info & Tickets

Kartenpreis:

VVK € 25,- / AK € 28,-

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)



Info & Tickets

Kartenpreis:

 VVK € 23,- / AK € 26,- 

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)

 

fr. 15.10.2021 19:30 Uhr

Der mann im Blumentopf

Eine Komödie von Ronald Rudoll

Ursüß und schüchtern steht er da. Klatschnass. Da bittet ihn die leicht midlife-krisige Johanna ins Wohnzimmer und dann nimmt die Komödie ihren Lauf. Rund eineinhalb Stunden werden die Lachmuskeln recht häufig beansprucht. Die Begegnung mit einem ungewöhnlichen, zurückhaltenden jungen Mann, der ein merkwürdiges Geheimnis in sich birgt, das sich erst nach und nach enthüllt und Johanna, ihre beste Freundin und ihre dominante Mutter immer mehr verblüfft und ordentlich auf Trab hält.

Drei Frauen und ein hübscher junger Mann – das wird turbulent!

 

Es spielen:

Birgit Wolf, Max Konrad,

Anita Kolbert, Stephanie Fürstenberg, Ronald Rudoll

 

Regie: Stephan Bruckmeier

Assistenz: Gaby Grube



Info & Tickets

Kartenpreis:

 VVK € 25,- / AK € 28,- 

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

Vorverkaufsstelle

Infobüro Neulengbach im Gerichtsgebäude (Hauptplatz 2)

 

Sa. 16.10.2021 19:30 uhr

die magische zehn

Ein Abend der Magie

10 Künstler, eine Bühne — eine Reise in die Welt der Illusionen.

 

Die Magische Zehn, der Verein für Magische Kunst NÖ, bietet einen Abend voller zauberhafter Unterhaltung. Erscheinen, verschwinden, durchtrennen und wieder zusammengefügt - hier werden die Naturgesetze auf den Kopf gestellt. Erleben Sie auch den weltbesten Kunstpfeifer. Er sorgt für ein Auditives Wow-Erlebnis!

Lassen Sie sich durch magische Wunder in eine andere Welt entführen und vergessen sie für einen Moment den Alltag.

 

Gute Unterhaltung! 



So. 31.10.2021 19:30 Uhr

jo piccol

Untote Klassiker - Lesung

 

Jo Piccol liest untote Klassiker aus "Das Grauen" von Hanns Heinz Ewers, "Der Affe, der Idiot und ander Leute" von William C. Morrow und "Die Tore der Hölle" von Maurice Level.

 

 

Info & Tickets

 

Theaterei

T 0664 / 920 3051

E info@theaterei.at

 

 



AK Niederösterreich-Mitglieder sowie ÖGB-Mitglieder erhalten gegen Vorlage ihrer AK Service-Karte bzw der ÖGB Mitglieds Karte 5 € Ermäßigung auf eine Eintrittskarte.